Wunderbare Malplätze finden wir an besonderen Stellen am Meer,
in einer ehemaligen Einsiedelei oder mitten in der schönen Natur Mallorcas.

Auf der Terrasse eines kleinen Sommerhäuschens aus Naturstein,
einem »Fora Vila«, habe ich mein Atelier eingerichtet.

Blick auf das Malhäuschen vom Gartentor aus

Dieser besondere Platz wurde mir von einem mallorquinischen Freund zum Malen überlassen und
ist mit reichlich konventionellem und unkonventionellem Malmaterial ausgestattet.
Alte Gerätschaften, Mandelbäume und Kakteen,
freilaufende Hühner und gelegentlicher Besuch von meinen Katzen
gibt ihm einen eigenen Flair.

Das ist unser Malplatz, hier finden die Kurse statt.

Minzi, die schwarzweiße Katze von Eva Maria Rapp beim Malkurs zu Besuch

allgemeine
kursinformationen

kursprogramm 2022

das ganze jahr über

feedbacks